Impressum - Datenschutzerklärung
15.12.2018 - 11:35:25   Aktualisiert: 12.12.2018   
 
     
KVSH
Startseite
Der Vorstand
Nachrichten Vereine
KVSH Aktuell
Partner des KVSH
Stellenausschreibung

Unsere Vereine

Geschäftsstelle
Geschäftsstelle  Neu
Aufnahmeantrag
Prüfungsmarken
Reisekostenerstattung
Datenschutzerklärung

Termine
Alle Termine...

Prüfer und Lizenzen
Lizenzverlängerungen
Prüfer & Lizenzen

Kampfrichter
Kampfrichterreferent

Ordnungen
Ordnungen KVSH
DKV Prüfungsordnungen DAN
Ordnung für Prüfungen

Landestrainer / Stützpunkte
Landestrainer Kata  Neu
Landestrainer Kumite  Neu
Stützpunkt Kumite  Neu
ANTI DOPING
Masterklasse Kata  Neu
Masterklasse Kumite  Neu
Trainer Börse  Neu

Jugend / Frauen
Jugend Aktuell  Neu
FRAUEN Aktuell
Verhaltenskodex  Neu

Infothek
Der Wert des Sports
Impressum

Karate im Schulsport
Karate an Ihrer Schule
Service Schulsport
Schulsport Aktuell  Neu



Gesundheit / Umwelt





Unterstützung




 

Aktuelles aus dem KVSH

  07.12.2018 - 13:52: Nam Mai und Peter Scarafilo - Deutsche Meister
Deutsche Meisterschaft der Schüler und Masterclass in Ilsenburg

Am 10./11.11.2018 fand in Ilsenburg die Deutsche Meisterschaft der Schüler und Masterclass statt.

Die Schüler traten am Samstag, die Masters erst am Sonntag an.

Nam Mai ging in der Klasse +49KG Schüler A an den Start. Nam war mal „fällig“ einen großen Titel zu gewinnen, da waren sich sein Heimtrainer sowie sein Landestrainer einig. Das Können war da, nun musste der „Kopf“ auch mitspielen und das nötige Glück. Es stellte sich heraus, dass es Nams Tag werden sollte. Kampf für Kampf besiegte er deutlich seine Gegner und siegt auch im Finale mit seinen schnellen Faust- und Tritttechniken. Deutscher Meister 2018 was für ein Erfolg! Der Bundestrainer Klaus Bitsch hat Nam zudem für den Bundeskader nominiert. Wahnsinn!

Santino Laubinger ging bei den Schülern -44KG an den Start. Er hatte im ersten Kampf den zweimaligen Deutschen Meister vor sich. Sehr knapp und unglücklich ging dieser Kampf verloren. Santino konnte sich aber in der Trostrunde beweisen. Hier ließ er keinen Zweifel aufkommen und siegte mit viel Herz. Im kleinen Finale war er der klar bessere Kämpfer und belohnte sich mit der Bronzemedaille. Hammer Leistung, Santino!

Paula Schwartze zeigte in der Klasse Schüler -36KG tolle Kämpfe. Sie verlor jedoch in der dritten Runde gegen die spätere Deutsche Meisterin. Dies hieß auch für Paula Trostrunde. Hier biss sie sich noch einmal durch und gewann den ersten Kampf. Am Ende erreichte Paula einen beachtlichen 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

In der Kata erreichte Levin Willbrandt durch tolle Auftritte auch den 7. Platz, was bei dieser Konkurrenz aller Ehren wert ist! Super Levin!

Am Sonntag waren die Masterklasse-Kämpfer dran. Peter Scarafilo Ü55 + 80KG wurde letztes Jahr Vizemeister. Dieses Jahr wollte er unbedingt den Titel. Hochkonzentriert gewann er Kampf um Kampf und belohnte sich am Ende mit der Goldmedaille! Hammer Peter, super Leistung! Deutscher Meister, das ist ein Titel!

Annika Schlüter Ü30 +60KG wurde nach überzeugenden Siegen mit der Teilnahme am Finale belohnt. Hier verpasst sie knapp die Goldmedaille und belohnte sich mit Silber. Genauso Tatjana Chucholl, der es sogar gelang in der Klasse Ü35 Kata und Kumite gleich zwei Silbermedaillen zu gewinnen. Wahnsinn ihr beide!

Bronze sicherte sich Margarete Prost Ü30 -60KG und Patrycia Kupiec Ü35. Den fünften Platz erkämpfte sich Andreas Schmidt. Tolle Ergebnisse!

Wir gratulieren allen Schleswig-Holsteiner- Kämpfern zu dieser super erfolgreichen Leistung und sehr stolz auf euch!

KVSH-Uschahhh!

Folgt den Links zu den Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=oPFOmh564fg

https://www.youtube.com/watch?v=MFtfcxnpWL0

Hier kommt Ihr zu den Fotos unserer Kämpfer:

https://photos.app.goo.gl/MnwuRdctrFynSoJe8



  10.06.2018 - 09:57: Vereinsbekleidung
Neue Vereinslinie ab sofort im Online-Shop bestellbar

In den vergangenen Monaten wurde von der Vereinsführung in Kooperation mit vereinslinie.de eine einheitliche Bekleidungskollektion erstellt. Der Verein hat sich hierbei für eine professionelle Sport- Kollektion entschieden, deren Oberteile mit dem Vereinslogo bzw. Schriftzügen individualisiert werden. Dabei wurde besonders viel Wert auf eine qualitativ hochwertige Kollektion gelegt.

Unser Partner vereinslinie.de hat die Kollektion als Online-Shop umgesetzt, in dem unsere Mitglieder direkt bestellen können. Dabei kann jeder Artikel aus der Vereinslinie einzeln bestellt werden und auf Wunsch auch mit dem eigenen Namen, den eigenen Initialen oder einer Spielernummer beschriftet werden. Die Zahlung erfolgt jeweils direkt durch unsere Mitglieder an vereinslinie.de, der Versand der individualisierten Bekleidung erfolgt direkt an die bei der Bestellung angegebene Wunschanschrift. Durch die üblichen Lieferzeiten von zwei bis drei Wochen entfallen die Wartezeiten und der Arbeitsaufwand von Sammelbestellungen.

Die im Online-Shop angegebenen Preise beinhalten die offizielle Vereinsbeschriftung. Unser Verein hat für die Bekleidung besonders günstige Konditionen mit vereinslinie.de ausgehandelt, damit unsere Mitglieder gegenüber dem Einzelkauf und der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers deutlich sparen.

Viele Artikel aus unserer offiziellen Vereinslinie sind Funktionsartikel, die beispielsweise atmungsaktiv sind und den Schweiß vom Körper weg transportieren. Wir haben bei der Auswahl auf qualitativ hochwertige Materialien geachtet. Die Beschriftung unserer Vereinsbekleidung erfolgt bei einfarbigen Motiven und Schriftzügen als qualitativ hochwertiger Flextransfer, der sich fest mit der Bekleidung verbindet und nach Oeko-Tex-Standard 100 auf Schadstoffe geprüft ist.

Unser Ziel ist es, dass sich alle Vereinsmitglieder möglichst schnell mit der neuen Vereinslinie ausstatten, damit wir einheitlich und professionell in der neuen Optik auftreten. Besonders gut sieht das natürlich bei allen öffentlichen Veranstaltungen unseres Vereins aus. Wenn die Bekleidung bei euch eingetroffen ist, tauscht auch gerne die Fotos eurer Profile und zeigt die neue Vereinsbekleidung auch dort - das hilft die Attraktivität unseres Vereins zu fördern.

*Übrigens: Auf alle Artikel im Online-Shop neben der Vereinslinie erhalten unsere Mitglieder vergünstigte Einkaufskonditionen. Wenn der Zugriff über den Link auf unserer Vereinswebsite erfolgt, erhält unser Verein 3% Provision auf den Verkaufspreis - was letztlich wieder unseren Mitgliedern zu Gute kommt. Denkt also bei euren nächsten Einkäufen von Sportartikeln und Bekleidung an unseren neuen Online-Shop und die Vereinslinie.

https://www.vereinslinie.de/karate-verband-sh

*Voraussetzung: Teilnahme am Partnerprogramm



03.06.2018 - 20:34:
Deutsche Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 in Erfurt 2018

Am 2./3. Juni traten unsere Nachwuchs-Kaderathleten bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt
an. Hier zeigte unsere Auswahl eine hervorragende Leistung und tollen Teamgeist, was auch dem
Bundesjugendtrainer Klaus Bitsch positiv auffiel. Im Ergebnis waren wir in zwei Finals vertreten und
erreichten drei Bronzemedaillen sowie zwei Mal den fünften Platz und zwei Mal den siebten Platz.

Ramin Hafizi +76 Junioren der TSV Reinbek setzte sich souverän durch bis ins Finale. Letztes Jahr war
er genau davor noch gescheitert. Dieses Mal schaffte er aber den letzten Schritt auf die große Bühne.

Auch Pauline Sattler -54KG Jugend der TSV Reinbek gelang der Einzug ins Finale dank ihrer schnellen
Techniken und super Taktik. Sie zeigte sehr überlegte und taktisch perfekte Kämpfe, gepaart mit
schnellen Faust und besonders Fußtechniken.

Am Ende wurden beide Finalisten mit der Silbermedaille belohnt. Bei Pauline war es sehr knapp mit
3:4 am Ende gegen Mia Bitsch, die Tochter des Bundesjugendtrainers. Dennoch ein hervorragendes
Ergebnis für unsere Sportler und Gratulation zur Deutschen Vizemeisterschaft!

Emily Kern -61KG U21 vom Dojo Jiyu Neumünster zeigte eine spitzen Leistung. Das Finale verpasste
sie sehr unglücklich und knapp, zeigte aber super tolle Kämpfe. Im kleinen Finale sicherte sich Emily in
einem sehr überlegenen Kampf (8:0), gegen eine sehr unkontrollierte Gegnerin sehr verdient die
Bronzemedaille.

Auch Corre Ahnsehl -45KG Jugend der TSV Reinbek hatte große Ziele. Diese wurden leider sehr
unglücklich nach einer starken Vorrunde im Halbfinale unterbrochen. Im Bronzekampf zeigte unser
Nationalkämpfer dann noch einmal seine Klasse und gewann die Bronzemedaille.

Unser Junioren-Kumite-Team mit Nikita Platow und Jonathan Gärtner beide SSV Nübbel, Ramin
Hafizi sowie Vincent Koop beide TSV Reinbek errungen nach spannenden Kämpfen einen
hervorragenden 3. Platz und die Bronzemedaille.

Cara Krumpmann -54KG Jugend sowie Diana Vib -47KG Jugend beide von der TSV Reinbek, erreichten
denkbar knapp den undankbaren 5. Platz und verpassten leider die Medaillen. Dennoch zeigten sie
eine hervorragende Leistung.

In der Kata der Jugend zeigte Kieron Warncke vom Dojo Rot-Weiß Moisling, sowie Leonie Tiemann
bei den Junioren vom Sportverein Dätgen starke Katas und wurde am Ende mit dem 7. Platz belohnt.
Die Leistungskurve zeigt auch hier nach oben.

Wir gratulieren allen Platzierten der DM sehr herzlichen und freuen uns für euch!

KVSH USCHAHHH!

News-Archiv

 07.12.2018
13:52
Nam Mai und Peter Scarafilo - Deutsche Meister
Deutsche Meisterschaft der Schüler und Masterclass in Ilsenburg
 10.06.2018
09:57
Vereinsbekleidung
Neue Vereinslinie ab sofort im Online-Shop bestellbar
03.06.2018
20:34

Deutsche Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 in Erfurt 2018
30.04.2018
10:31
LM 2018 in Kiel
Rangliste LM 2018 in Kiel
28.04.2018
08:56
Nationalmannschaft
Corre Ahnsehl für Österreich und Bulgarien nominiert!
14.04.2018
12:24
DM 2018 in Coburg
Deutsche Meisterschaft der Leistungsklasse in Coburg
17.03.2018
13:06

Sechs DAN-Diplome in Ratzeburg
10.03.2018
09:00

Landesmeisterschaften 2018 - KVSH e. V.
09.11.2017
11:18

Noah Bitsch in Schleswig
22.10.2017
19:43

3x Vize bei den Deutschen Meisterschaft Schüler und Masterklasse
12.10.2017
09:07

Bavaria Open 2017
24.08.2017
16:13

JEDE STIMME ZÄHLT - UNTERSTÜTZT UNSEREN KADER
11.06.2017
20:27

Unsere Teams DEUTSCHE-VIZEMEISTER
08.06.2017
15:06

40 Jahre Fuji-Yama Eckernförde
 30.05.2017
10:00

Landeskader KATA unter den TOP TEN
Zurück Seite 1 von 3 Weiter
Direkt zur Seite [1] 2 3

 
Trainersuche

Trainersuchportal


Vereinsbekleidung

Trainersuchportal


Karate auf ran FIGHTING


Japan 2015

WIR SIND DABEI


DKV AKTUELL
Logo Deutscher Karate Verband



LSV AKTUELL
SPORTforum
FAMILIEN IN BEWEGUNG

Letzte Änderung
Am 12.12.2018:
Termine


     
 
5.6.39 Erstellt mit w7400cms Version 2.50          Copyrights © 2007..2018 by Karate Verband Schleswig-Holstein Seitenanfang