Impressum
19.01.2018 - 10:17:21   Aktualisiert: 13.12.2017   
 
     
KVSH
Startseite
Der Vorstand
Aktive Mitglieder
Nachrichten Vereine
KVSH Aktuell
Partner des KVSH
Fotoalben

Unsere Vereine

Geschäftsstelle
Geschäftsstelle  Neu
Aufnahmeantrag
Prüfungsmarken
Reisekostenerstattung

Termine
13.01.2018 - DAN Lehrgang
14.01.2018 - Landeskader
20.01.2018 - KVSH-Lehrgang
21.01.2018 - KVSH-Lehrgang
26.01.2018 - Training-KVSH
27.01.2018 - 14. KVN-Tag
27.01.2018 - Neujahrslehrgang
27.01.2018 - Kyusho
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
September
Alle Termine...
Oktober
November
Dezember

Prüfer und Lizenzen
Lizenzverlängerungen
Prüfer & Lizenzen

Kampfrichter
Kampfrichterreferent

Ordnungen
Ordnungen KVSH
DKV Prüfungsordnungen DAN

Landestrainer / Stützpunkte
Landestrainer Kata  Neu
Landestrainer Kumite  Neu
Stützpunkt Kumite  Neu
ANTI DOPING
Masterklasse Kata  Neu
Masterklasse Kumite  Neu
Trainer Börse  Neu

Jugend / Frauen
Jugend Aktuell  Neu
FRAUEN Aktuell
Verhaltenskodex  Neu

Gesundheit / Umwelt





Karate im Schulsport
Service Schulsport



Service / Download
Abo Newsletter
Impressum



 

Aktuelles aus den einzelnen Vereinen

14.02.2017 - 08:54: RW Moisling
2. großer Test für die junge „Leistungsgruppe“ der Moislinger Karateka.

895 km, einmal Halle/Saale und zurück, diese Strapazen nahmen sechs Karateka, 9 - 12 Jahre, der Moislinger Karateabteilung auf sich, um an den
„Internationalen EAST - Open 2017“ teilzunehmen. Nach knapp vier Stunden Fahrt mit dem Vereinsbus wurde Quartier in der Jugendherberge bezogen. Um sich auf den nächsten Tag einzustimmen, wurde am Abend ein gemeinsames „Pizzaessen“ arrangiert. Danach „Bettruhe“, gemeinsa-mes Frühstück ab 07.00 Uhr, Abfahrt zur Halle 07.30 Uhr. Uns erwartete eine riesige Mehrzweckhalle, in der u. a. auch Leichtathletikwettkämpfe ausgetragen werden.

Pünktlich begannen die Wettkämpfe und für Moisling ging als erste Lucia Kuster, 10 Jahre, an den Start. Wie erwartet gewann sie ihren ersten Kampf, doch dann schlug das Schicksal erbarmungslos zu. In der zweiten Runde ließ sie einen wichtigen Teil ihrer Kata aus, was dazu führte, dass sie disqualifiziert wurde. Ihre „Bezwingerin“ schied später ebenfalls aus, und verwehrte ihr damit den Einzug in die Trostrunde.

Es folgten die Jungen U 12. Nach dem enttäuschenden Abschneiden bei den Hamburg Open vor einer Woche bekamen Yusef Mohammad und Jimmy Nguyen, beide 9 Jahre alt, eine erneute Chance. Jimmy hatte auch hier wieder Pech und schied vorzeitig aus. Yussef hingegen präsentierte sich in einer verbesserten Form, siegte mit 5:0 und 4:1, scheiterte dann jedoch im Kampf um den Poolsieg. Leider schied auch der Poolsieger anschließend aus, so dass es für Yussef keine Trostrunde gab.

Nun ruhten die Hoffnungen auf Leonie Munier, Trang Pham Do und Jolina Kuster, die in der Schülerinnenklasse U 14 starteten. Trang kämpfte sich auf Pool A mit 4:1 und 5:0 bis ins Halbfinale durch, den Kampf um den Einzug ins Finale verlor sie leider mit 1:4. In der anschließenden Trost-runde erkämpfte sie dann einen der dritten Plätze.

Auf Pool B kämpfte sich Leonie Munier in einer stark verbesserten Form mit 4:1, 5:0 und 5:0 bis ins Finale durch, welches Leonie gewann und damit das Finale erreichte.

Jolina Kuster hatte sich bis ins Halbfinale durchgekämpft, musste dann aber Leonie im Kampf ums Finale mit 0:5 den Vortritt lassen. In der Finalrunde fehlte dann der letzte Biss, so dass sie am Ende den undankbaren fünften Platz belegte.

Das anschließende Finale verlor Leonie dann gegen die Trang Pham Do „Bezwingerin“ Luisa Pohle vom Berliner SC.

Am Ende folgten die Teamwettbewerbe. „Chikara Erfurt“ und KD Oppeln
stellten sich dem Moislinger Team mit Trang, Leonie und Jolina in den Weg. Souverän mit 4:1 gegen Erfurt und 5:0 gegen Oppeln sicherten sich die Moislinger den 1. Platz.

Einen 1. Platz im Team, einen 2. Platz und einen 3. Platz bei einem gut besetzten Turnier sind ein Zeichen dafür, dass sich die Karatekids aus Moisling in einer steigender Formkurve befinden.

Ein kleine Abordnung nimmt am 25.02.2017 an den Berlin-Open 2017 teil; am 04.03.2017 eine noch geringere Abordnung an den Schwedisch - Open in Malmö.

Weitere Herausforderungen sind der 12- Lübeck-Open Kata Cup am 11. März in Lübeck, und das Fernziel sind die Landesmeisterschaften des Karate-Verbands Schleswig-Holstein am 25. März, ebenfalls in Lübeck. Beide Veranstaltungen finden in der Struckbachhalle statt und werden von der Moislinger Karateabteilung ausgerichtet.





 

DEUTSCHE MEISTERSCHAFT NEUMÜNSTER 2017

Der Landeskader und Vorstand wünscht allen Mitgliedern des KVSH ein besinnliches Weihnachtsfest und guten Rutsch ins neue Jahr.


SAT.1 Regional-Bericht


Aktuelles KVSH
09.11.2017

Noah Bitsch in Schleswig

Der 1. Vorsitzende des Karate-Dojo IPPON Schleswig e. V., Manfred Sponberg, hatte Spitzenathlet Noah Bitsch im April auf der Deutschen Karate-Meisterschaft in Neumünster zur Leitung eines Lehrganges in Schleswig eingeladen. Der m...

mehr...

Japan 2015

WIR SIND DABEI


DKV AKTUELL
Logo Deutscher Karate Verband



LSV AKTUELL
SPORTforum
FAMILIEN IN BEWEGUNG

Letzte Änderung
Am 13.12.2017:
Termine


     
 
5.6.33 Erstellt mit w7400cms Version 2.50          Copyrights © 2007..2018 by Karate Verband Schleswig-Holstein Seitenanfang