Startseite - Aktuelles - Termine - Geschäftsstelle - Feedback - Sitemap - Impressum
21.11.2017 - 19:58:42   Aktualisiert: 21.11.2017   
 
     
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles  Neu
Der Verband
Der Vorstand
Geschäftsstelle  Neu

Termine / Fotoalbum
Termine  Neu
Fotoalben  Neu

Landestrainer / Stützpunkte
Landestrainer Kata  Neu
Landestrainer Kumite  Neu
Stützpunkt Kumite  Neu
ANTI DOPING
Masterklasse Kata  Neu
Masterklasse Kumite  Neu
Trainer Börse  Neu

Jugend / Frauen
Jugend Aktuell  Neu
FRAUEN Aktuell
Verhaltenskodex  Neu

Aus- und Fortbildung
Aus- und Fortbildung  Neu

Prüfer / Kampfrichter
Prüfer & Lizenzen
Kampfrichter Aktuell  Neu

Unsere Vereine

Gesundheit / Umwelt





Karate im Schulsport
Service Schulsport



Service / Download
Ordnungen KVSH  Neu
DKV Prüfungsordnungen  Neu
Vereine Aktuell
Kontakt / Feedback
Abo Newsletter
Impressum

Partner
Partner des KVSH


 

SPORT PRO GESUNDHEIT

Vereine und Trainer des Deutschen Karate Verbandes als Gesundheitspartner



Für Fragen und Antworten steht Euch unser
Beauftragter "Sport pro Gesundheit",

Ulrich Stuhr zur Verfügung.







Karate auf Rezept "Bezuschussung durch die Krankenkassen!"


Es ist das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel des organisierten Sports, das auf der Basis klar definierter und vereinbarter Qualitätskriterien von der Bundesärztekammer und dem Deutschen Olympischen Sportbund gemeinsam entwickelt wurde. Die Dachmarke SPORT PRO GESUNDHEIT beinhaltet jetzt das zugeordnete Siegel "Budomotion, DKV-Karate für ein gesundes Haltungs- und Bewegungssystem" und zeigt den Weg zu hochwertigen Bewegungsangeboten in den Vereinen des Deutschen Karate Verbandes.


Vorteile

  • Akzeptanz bei Medizinern, Wissenschaft, Krankenkassen und Politik
  • Qualitäts- und Kompetenznachweis
  • Imagezugewinn
  • Wettbewerbsfähigkeit
  • Erschließung neuer Zielgruppen
  • Verbesserung der finanziellen Situation
  • Beratung und Betreuung durch Ansprechpartner im DKV
  • Qualitätsgeprüft nach strengen bundesweit standardisierten Kriterien
  • Unterstützung bei der Ärzteschaft
  • Fundierte, umfangreiche Qualifikation der Übungsleiter/innen im Bereich "Sport in der Prävention"
  • Qualitätsgesicherte und standardisierte Bewegungsprogramme


Der § 20 SGB V, Abs. Primärprävention dient als gesetzliche Grundlage für die Kooperation mit Krankenkassen. Die finanzielle Unterstützung der Bewegungsangebote »SPORT PRO GESUNDHEIT " Budomotion, DKV-Karate für ein gesundes Haltungs- und Bewegungssystem" kann durch die Krankenkassen in Form einer Kurskostenrückerstattung direkt an die Versicherten erfolgen.


Karate für Menschen mit Behinderung - DAS GEHT - !!!


Durch die Integration von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Handicap im Karatesport wird auf sportlicher Ebene Verständnis und Toleranz gelebt, sowie die erzieherische Eingliederung in die Gesellschaft unterstützt.

Durch die Mitgliedschaft von Behinderten wird uns die Möglichkeit geboten an der positiven Entwicklung von Charakter und Persönlichkeit, vor allem unserer Sportjugend mitzuwirken.


Ein weiterer Grund, im KVSH und DKV Mitglied zu werden.


 

DEUTSCHE MEISTERSCHAFT NEUMÜNSTER 2017

SAT.1 Regional-Bericht


Aktuelles KVSH
09.11.2017

Noah Bitsch in Schleswig

Der 1. Vorsitzende des Karate-Dojo IPPON Schleswig e. V., Manfred Sponberg, hatte Spitzenathlet Noah Bitsch im April auf der Deutschen Karate-Meisterschaft in Neumünster zur Leitung eines Lehrganges in Schleswig eingeladen. Der m...

mehr...

Japan 2015

WIR SIND DABEI


DKV AKTUELL
Logo Deutscher Karate Verband



LSV AKTUELL
SPORTforum
FAMILIEN IN BEWEGUNG

Letzte Änderung
Am 21.11.2017:
Termine


     
 
5.6.31 Erstellt mit w7400cms Version 2.50          Copyrights © 2007..2017 by Karate Verband Schleswig-Holstein Seitenanfang